<>

Hier Kaufen!

Need for Speed: Payback Review (PS4)

Games Review Review Games PC PS4 XOne
7.5

Gut

Unsere Review (Test) zu Need for Speed: Payback (PS4) mit PlayStation 4 Gameplay.

Good

  • filmreife Action-Missionen
  • detaillierte Fahrzeuge
  • Wracks finden und tunen sehr motivierend
  • Fünf Wagenklassen mit unterschiedlichem Fahrverhalten
  • riesiger Fuhrpark
  • Stadt und Umgebung frei befahrbar

Bad

  • Rennen mit Balancing Problemen
  • hässliche, sterile Stadt
  • Spielwelt langweilig und ohne Highlights
  • Grinding für Speedcards und Geld
  • peinliche Dialoge
  • überschaubares Optik-Tuning

Fazit

Need for Speed: Payback macht einiges besser als der Vorgänger und der Actionfilm-Ansatz ist eine erfrischende Idee die dem Spiel gut tut. Doch an die erfolgreichen Zeiten der Serie kann auch Payback nicht anknüpfen, evtl. sollte EA hier einfach auf die Community hören.
7.5

Gut

Motek ist Chefredakteur und Gründer dieses Online-Gaming Magazin. 2013 Gründete er im Rahmen seiner Ausbildung das Gaming TV & Online Magazin G-activity, das heutige MotekGames und MotekTV. Motek ist Leidenschaftlicher Gamer, zockt gerne Sport und Simulationsspiele und ist begeisterter Fußball-Fan.