Home Artikel Bus Simulator 2021 – Release, Trailer und alles zum Spiel

Bus Simulator 2021 – Release, Trailer und alles zum Spiel

Drei Jahre sind nun vergangen und wir dürfen uns auf ein neuen Bus Simulator aus dem Hause stillalive studios freuen. Der Bus Simulator 21 soll auf den bisher umfangreichsten und fortschrittlichsten Fuhrpark der Seriengeschichte setzen. Zudem erhalten wir mit “Angel Shores” eine brandneue, imposante US-amerikanische Karte, neben der aus dem Vorgänger bekannten europäischen “Seaside Valley”-Karte.

Release: Wann erscheint Bus Simulator 21?

Der Bus Simulator 2021 erscheint am 07. September 2021 für PC, PS4, und Xbox One.

Welche Editionen des Spiels erscheinen?

Publisher Astragon Entertainment veröffentlicht den Bus Simulator 2021 als Standard-Edition, exklusiv bei Amazon gibt es zudem eine Day One Edition. Die Day One Edition beinhaltet das “USA Skin Pack” und das “Protect Nature Interior Pack”

Worum geht es im neuen Teil?

Genau wie im Vorgänger dürfen wir, beratend durch unsere virtuelle Mentorin Mira Tannhauser uns um ein Nahverkehrsunternehmens kümmern. Anhand des ausgeklügelten Managementsystems erhalten wir die Freiheiten moderne Busse zu erwerben, passendes Personal einzustellen, detaillierte Fahrpläne einzurichten und diese zu befahren. Durch zahlreiche spannende Missionen der umfangreichen Kampagnen auf den beiden Karten des Spiels und auch durch die zahlreichen Zufallsereignisse und Nebenaufgaben bietet der Bus Simulator 21 langanhaltenden Spielspaß

Möchte man lieber nur fahren, statt sich bis ins kleinste Detail um das Mikromanagement seines Nahverkehrsunternehmens zu kümmern, bietet die intelligente KI reinen Busfahr-Enthusiasten natürlich die Möglichkeit, die planerischen Aufgaben automatisch vom Spiel erledigen zu lassen.

Natürlich besitzt auch der Bus Simulator 21, wie schon sein Vorgänger einen kooperativen Multiplayer-Modus, wo wir gemeinsam mit Freunden durch die Straßen fahren und in Teamarbeit unser eigenes Nahverkehrs Imperium aufbauen können.

Welche Busmarken sind diesmal vertreten?

Neben den fünf Busmarken Iveco Bus, MAN, Mercedes-Benz und Setra, die wir schon aus dem Vorgänger kennen dürfen wir uns auf sechs weitere Marken freuen. Dazu zählen Volvo, Scania, Alexander Dennis, Blue Bird, BYD und Grande West.

Alexander Dennis

Modell: Enviro200 (Stadtbus) und Enviro500 (Doppeldecker)

Blue Bird

Modell: SIGMA 12m (Stadtbus)

BYD

Modell: eBus 12m (E-Bus) & eBus 18m (E-Gelenkbus)

Grande West

Modell: Vicinity 30ft. (Stadtbus) & Vicinity 30ft. CNG (Stadtbus)

Iveco

Modell: Urbanway 12m (Stadtbus) & Urbanway 18m (Gelenkbus)

MAN

Modell: Lion’s City (Stadtbus), Lion’s City CNG (Gelenkbus), Lion’s City Stadtbus (Stadtbus), Lion’s City G (Gelenkbus), Lion’s City L (Stadtbus), Lion’s City M (Stadtbus) & Lion’s City 18 C (Gelenkbus)

Mercedes-Benz

Modell: Citaro (Stadtbus), Citaro K (Stadtbus), Citaro G (Gelenkbus), CapaCity (Gelenkbus), CapaCity L (Gelenkbus), eCitaro (E-Bus) & eCitaro G (E-Gelenkbus)

Scania

Modell: Citywide LF 12m (E-Bus)

Setra

Modell: S 412 UL (Überlandbus), S 416 LE business (Überlandbus), S 417 UL business (Überlandbus) & S 418 LE business (Überlandbus)

Volvo

Modell: 7900 Electric (E-Bus) & 7900A Electric (E-Gelenkbus)

Systemanforderungen

Mindestanforderungen Empfohlene Anforderungen
OS Windows 7/8/10 Windows 10
CPU Intel Core i3 with 3.3 GHz or AMD Phenom II X4 with 3.2 GHz Intel Core i5-4670 (4th gen.) with 3.4 GHz or AMD FX-8370 with 4 GHz
RAM 6 GB 8 GB
GPU NVIDIA GeForce GTX 750 (1GB VRAM) or AMD Radeon R7 360 (2GB VRAM) oder besser NVIDIA GeForce GTX 970 (4GB VRAM) or AMD Radeon R9 290 (4GB VRAM) oder besser
DirectX Version 11 Version 11
Festplatte 6500 MB 6500 MB

Wer ist der Entwickler/Publisher?

Der Bus Simulator 21 wird von stillalive studios entwickelt, ein Entwickler aus Innsbruck, Österreich, bekannt durch Spiele wie Bus Simulator 18 & 16, Rescue HQ & Drone Swarm. Vertrieben wird das Spiel vom deutschen Publisher Astragon Entertainment.