<>

Xbox One Game Releases in KW 14

News

Woche 14 im neuen Jahr bietet so einige spannende Titel, mit denen man die Krise in der Isolation vielleicht besser vertragen kann. Daher lohnt es sich einen Blick in die Release Liste der Xbox One zu werfen.

31. März 2020

Interaktive Spiele sind out? Wer dies denkt hat meistens nicht unrecht, zumal diese Art von Spielen seit der goldenen Zeit der CD Rom nicht mehr gesichtet wurden im populären Bildwesen. Da ist es schon fast mutig, dass sich The Complex trotzdem an dieses nischen Genre wagt und euch mit seinem mysteriösem Zukunftsszenario zum staunen bringen möchte. Für 12.99€ bzw. 11.69€ für Vorbesteller erscheint das Game am Ende des Monats und ihr könnt euch an die acht möglichen Enden ranmachen.

01. April 2020

Erinnert sich wer noch an die alten Karate und Kung-Fu Legenden, wie Bruce Lee oder Jackie Chan? Falls ja, der könnte sich vielleicht mit Shaolin vs Wutang vergnügen. Graphisch sieht das Spiel zwar aus, wie ein kleiner Aprilscherz, aufgrund seiner 70er und 80er Jahre Optik. Ich als Beat’Em Up Fan gebe dem Ding trotzdem gerne mal eine Chance.

Ich sprach ja letzte Woche von so einem merkwürdig knuffigem Rennspiel mit russischen Bären am Steuer. Wer von dem noch nicht genug hat, kann sich nun Totally Reliable Delivery Service anschauen. Das Spiel sieht nicht nur ulkig aus, sondern ist auch kein bloßer Racer.  Sondern bietet auch eine Open World, Flugzeuge und einiges mehr, um mit vier weitern Freunden (egal ob online oder im coop) in diesem Spielpark Blödsinn zu treiben und Spaß zu haben. Für 14.99€ kann man sich in diese Welt hineinstürzen.

03. April 2020

Ein Horrorspiel in einem unterirdischen Labyrinth, in welchem ihr gefangen seid? Agony lässt lieb grüßen, doch hoffentlich schafft Horror of the Deep wenigstens den Sprung zum durchschnittlichen Spiel wird und kein Horrortrip der Scheißigkeit, wie sein Genrepartner wird. Das Spiel wird dann für 9.99€ erhältlich sein, dann kann jeder für sich entscheiden, ob sich das Spiel lohnt oder nicht.

HyperParasite hingegen ist mein kleines Highlight dieser Woche. Ich meine, schaut euch nur den Trailer dieses fancy und style over substance Spiels an. Hinzu kommt noch, dass ihr im Multiplayer gleich doppelten Spaß haben könnt. Man kann gerne gespannt bleiben und für 14.99€ sich vielleicht eine kleine Perle gönnen.

Die aber kreativste Idee jedoch bietet Snakeybus! Man nehme das Spielekonzept von Snake und paare dies mit Bussen. Fertig, schon habt ihr Snakeybus geschaffen. Der Bus wird immer länger und länger und selbstverständlich müsst ihr aufpassen, dass ihr nicht in euch selbst crasht. Unbedingt weiterhin auf der Beobachtungsliste behalten!

Und natürlich dürfen wir nicht das größte Spiel des Monats vergessen. Ich denke zur Neuauflage von von Resident Evil 3 müssen wir kaum Worte verlieren. Sieht hammermäßig aus, Nemesis ist wieder mit dabei und ist womöglich mit das größte Spiel, dass man in dieser Corona Krise erhalten kann. Trotz 59.99€ gibt es hier eine große Kaufempfehlung!