<>

RIDE 4 – Neuer Trailer und besondere Edition

News

Etwas mehr als zwei Monate ist es noch hin bis RIDE 4 seinen Weg in die Regale, Stores und Online-Shops finden wird. Im neuen Trailer von Milestone bekommt ihr einen Einblick in die laut Entwickler atemberaubende Technik und auch in die visuelle Finesse der Rennstrecken und Motorräder vom neuen Ableger. Zu sehen gibt es den Trailer hier.

Aber damit noch nicht genug der Ankündigungen. Denn zeitgleich zum Trailer stellte Milestone auch die neue physische RIDE 4 Special Edition für PlayStation 4 und Xbox One vor. Im schicken und robusten Steelbook verpackt, trägt die Hülle ein Design, welches der Yamaha R1 2020 gewidmet ist. Neben dem optischen Hingucker, gibt es auch inhaltlich einiges ontop für die Spieler. Denn mit dem Season Pass warten 65 neue Bikes, zwei neue Strecken und 150 neue Events auf die Spieler.

Dabei gibt es in RIDE 4 nicht nur eine atemberaubende Grafik und einen extremen Detailgrad, sondern auch einen rundum erneuerten Karrieremodus. Laut Hersteller ist dieser ein echtes Highlight und soll einzigartige Spielmomente garantieren. Darüber hinaus ist auch der Endurance-Modus neu im Spiel konzipiert. „Dieser neue Spielmodus ist noch realistischer und dank dynamischen Licht- und Wettereffekten noch authentischer als alles bisher bekannte.“ Das klingt doch schon mal richtig gut, oder?

Wer sich selbst davon überzeugen will, hat ab dem 8. Oktober die Möglichkeit dazu. Denn dann erscheint RIDE 4 für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam veröffentlicht.

Redakteur und Moderator bei MotekGames seit April 2019.