<>

Hier Kaufen!

Counter-Strike: Global Offensive

Games PC

Die eSport Celebration kommt im Juli nach Gelsenkirchen und rockt die Veltins-Arena

Ende letzten Monats kündigte die ally4ever Event GmbH eine Präsentation an, die ein neues eSport Event ankündigen sollte. Heute war es soweit, im Pressekonferenzraum der Veltins-Arena kündigten Frank Kowalksi (Geschäftsführer des Veranstalters ally4ever Event GmbH) und Stefan Dettmering (Director of Communication, Global Masters) das weltweit größte eSport-Festival an. Die Ambitionen sind groß, sehr groß, das Event soll neue Maßstäbe in Sache Festival und eSport setzen.

Vom 17. – 19. Juli 2020 möchte man der Veltins-Arena in der Ruhrmetropole Gelsenkirchen zum Mekka des eSports umwandeln. Neben internationalen Profi-Teams, die unter anderem in den Disziplinen Counter-Strike: Global Offensive, PUBG, Tom Clancy’s Rainbow Six:Siege und 7 weiteren Spielen um ein lukrative Preisgelder spielen sollen. Zudem erwartet jedem Besucher noch viel mehr, verschiedene Areas sollen mit unterschiedlichen Themenbereichen und fünf internationale Music Acts dafür sorgen, dass dieses Event zu einem echten Festival wird. Star-DJ Robin Schulz wird die offizielle Global MastersHymne produzieren, jedoch nicht selbst auf der Bühne auftreten, so laut Stefan Dettmering in unserem Interview, hie im folgenden Video.

Die VELTINS-Arena in Gelsenkirchen mit mehr als 60.000 Sitzplätzen soll der Mittelpunkt des eSport-Festival sein, in der Arena werden die eSport Turniere veranstaltet. Für Besucher ab 18 Jahren wird in der benachbarten Emscher Lippe Halle mit einer Kapazität von 4.000 Zuschauern ein eigener 18+ Ausstellerbereich angeboten, sowie die Turniere mit der entsprechenden Altersfreigabe wie Tom Clancy’s Rainbow Six:Siege ausgetragen.

Eine große Outdoor Area auf dem Parkdeck P7 soll mit Anspielstationen, sowie mit einen umfangreichen Rahmenprogramm alles anbieten was das Gamer-Herz begehrt. In der ebenfalls auf P7 angelegten Clan Area können Fans nicht nur bei hochkarätigen Matches mitfiebern und die Stars der eSport-Szene treffen, sondern auch selbst gegeneinander antreten, sich mit anderen Spielern austauschen und hier vielleicht den Grundstein für eine Karriere als Profi-Gamer legen. Als spezielles Highlight wird auch die 7. ADAC SimRacing Expo Bestandteil der Global Masters.

Für Besucher, die eine günstige Übernachtungsmöglichkeit suchen oder gleich das komplette Wochenende bei den Global Masters verbringen möchten, wird eine separate Camping Area mit Shuttle Bus-Anbindung auf dem GelsenTrabPark auf einer Fläche von 80.000 m² inklusive einer großen Entertainment Area angeboten. Informationen zu den Tickets für den Campingbereich sollen in Kürze folgen, sobald wir erste Infos haben werden wir euch unterrichten.

Der Ticketvorverkauf startet am 15. November 2019 beim Ticketpartner myticket.de.

Veranstalter der Global Masters – The eSport Celebration ist die Gesellschaft ally4ever Event GmbH. Partner des Events sind FOH RMC GmbH, DEAG Deutsche Entertainment AG, co│wana, WWP Group, ZDF Digital, VELTINS-Arena, Star Ladder, GelsenTrabpark, ad│cowa, Beacon GmbH, Wieder Design, und myticket.de.

Motek ist Chefredakteur und Gründer dieses Online-Gaming Magazin. 2013 Gründete er im Rahmen seiner Ausbildung das Gaming TV & Online Magazin G-activity, das heutige MotekGames und MotekTV. Motek ist Leidenschaftlicher Gamer, zockt gerne Sport und Simulationsspiele und ist begeisterter Fußball-Fan.