Game of Thrones – Neues Spiel für Fans

14

Serienfreunde aufgepasst: Game of Thrones begeistert seit 2011 die Massen. Bald sollen aber nicht nur Serienfreunde in den Bann der preisgekrönten HBO-Serie gezogen werden, sondern auch wieder die Gamer. Denn „That Silly Studio“, „Devolver Digital“ und HBO haben mit Game of Thrones: Tale of Crows jetzt exklusiv für Apple Arcade ein neues Spiel zur Serie veröffentlicht.

Dabei ist Game of Thrones: Tale of Crows ein narrativ-gesteuertes Echtzeit-Idle-Spiel. Aber das Spiel basiert nicht nur auf der Serie, sondern erforscht darüber hinaus gleich die 8000 jährige Geschichte der endlosen Nachtwache auf der Mauer, jener kolossalen Befestigung, die die Sieben Königreiche von den Bedrohungen im Norden trennt. Dabei sollen die Spieler ihre eigenen Geschichten in die Annalen der Lord-Kommandanten und ihrer eingeschworenen Brüder über Jahrhunderte hinweg eingravieren.

Dabei warten in der Schwarzen Festung Vorräte auf die Spieler, Verteidigungsanlagen und Rekruten wollen aufgestockt und Truppen ausgesendet werden, um den wilden Norden zu durchqueren und in die Länder jenseits der Mauer zu reiten – ohne zu wissen, was genau sie dort erwartet. Aber Vorsicht, denn jede Expedition hinterlässt Spuren bei ihren Grenzern – und etwas folgt ihnen immer zurück zur Mauer.

Mitglieder der Nachtwache können Game of Thrones: Tale of Crows via Apple Arcade unter https://apple.co/-TaleOfCrows spielen.